Unser iteratives Vorgehen im Detail

Ein Einblick in unser Vorgehen. Egal an welcher Stelle dein Unternehmen steht, der iterative Prozess macht es uns möglich rasch auf die Bedürfnisse deiner Kunden einzugehen.

Scope it

Die heutige Zeit ist turbulent und schnelllebig. Das macht lange Strategieprozesse kaum hilfreich. Mit unserem agilen Strategie-Ansatz bauen wir innerhalb von wenigen Tagen Deine Strategie für die Zukunft. Eine Strategie ohne organisatorische Einbettung verliert ihre Kraft, deshalb beantworten wir gemeinsam die übergeordneten strategischen Fragen.

Strategie

Systematische Diversifizierung. Digitalisierung ist nicht Mittel zum Zweck. Konsequente Weiterentwicklung des eigenen Geschäftsmodells.

Duale Transformation

Die Widerstandsfähigkeit und Effizienz zu maximieren und gleichzeitig die neue Wachstumsmaschine von morgen zu bauen.

20200122-company-factory-zuerich-winterthur-2020-vorgehen-scope-it

Find it

Wir suchen in einem schlanken Design Thinking Prozess mit Dir nach neuen Wegen für alte Probleme oder nach kompletten neuen Wachstumsfeldern. Dabei nutzen wir modernste Kreativitätsmethoden in Workshops, binden Deine Kunden, anderen Stakeholder und Querdenker aus unserem Experten-Netzwerk systematisch in den Prozess ein. Schnell und einfach werden die relevanten Potenziale identifiziert.

Divergieren und Konvergieren

Wir öffnen den Ideenraum und generieren mithilfe von kreativen Methoden Lösungsansätze welche anschliessend kanalisiert und konkretisiert den Grundstein für Testsettings bilden.

20200122-company-factory-zuerich-winterthur-2020-vorgehen-find-it
"Als Denkraster verwenden wir konsequent den Business Model Canvas. Das Business Model Canvas ist ein Framework für die Visualisierung und Strukturierung von Geschäftsmodellen."

David Parolo / Partner

Tackle it

Wir validieren gemeinsam mit den Kunden mithilfe unserer eigenen Testing-Toolbox die Akzeptanz der Potenziale und Ideen im Markt. Gleichzeitig validieren wir die Machbarkeit, sprich wir prüfen die Idee auf die technologische Machbarkeit und stellen am Ende des Prozesses das erwartete Marktpotenzial den erwarteten Investitionen gegenüber. So können klare und fundierte Entscheide getroffen werden.

Test’n Learn

Wir vorbereiten und validieren die Testings auf Markt-Seite, aber auch in Bezug auf die Realisierung.

Toolbox

Eine Auswahl unserer Tools zum Download.

20200122-company-factory-zuerich-winterthur-2020-vorgehen-tackle-it

…ab hier teilen wir das Risiko…

Kick it

Wir bauen einen ersten Prototypen der potenzialträchtigen Lösung und gehen mit ihr – getreu der Lean Startup Methode – an den Markt, um erste Kunden zu gewinnen. Dabei wenden wir konsequent die Logik von «Testen – Messen – Lernen» an, sowohl in allen marktgerichteten Aktivitäten als auch in Bezug auf die organisatorischen Anforderungen. So gewinnen wir wichtige Erkenntnisse und erste zahlende Kunden.

Vorbereiten

Bau des Prototypen und vorbereiten des pragmatischen Markt-Eintritts, wobei die Koordination eines minimalen operativen Betriebs aufgebaut wird.

Lancieren

Gezielte Lancierung des Prototypen in einem eingeschränkten Zielmarkt und Gewinnung erster Kunden oder Partner zur Validierung der Lösung.

20200122-company-factory-zuerich-winterthur-2020-vorgehen-kick-it

Build it

Wir bauen basierend auf den Erkenntnissen am Markt das MVP (Minimum Viable Product) zur nachhaltigen Erschliessung des Potenzials und bringen das Geschäft zum Fliegen. Entweder betten wir das Geschäft in die bestehende Struktur ein oder gründen gemeinsam eine neue Firma, für welche wir nicht nur das operative Geschäft aufbauen, sondern rekrutieren auch allfällige neue Ressourcen.

Operating Model

  • Bau des MVP und vorbereiten des Markt-Eintritts
  • Aufbau des operativen Betriebs
  • Schliessung von allfälligen Partnerschafts-Verträgen
  • Planung des Geschäftsaufbaus

Ressourcen

  • Bestimmung des künftigen Ressourcen-Bedarfs
  • Befähigung bestehender Ressourcen bzw. Rekrutierung allfälliger neuer Ressourcen
  • Ggf. Gewinnung von Investoren
20200122-company-factory-zuerich-winterthur-2020-vorgehen-build-it
Transformations

Check Up

Interesse geweckt?

Kontakt